Gemeinde Claußnitz

kindergarten.jpg

Auch in diesem Jahr hat Meister Lampe in den romantischen Auen entlang der Chemnitz seine Spuren hinterlassen. Ostereiersuche mit MuseumsbahnAlle kleinen Entdecker bringt deshalb die Chemnitztal-Museumseisenbahn vom Bahnhof Markersdorf-Taura aus zur Osterwiese. Karfreitag bis Ostermontag zieht Schienentraktor Paul jede halbe Stunde den offenen Aussichtswagen mit den neugierigen Gästen durch das sagenumwobene Schweizerthal. Die erste Abfahrt erfolgt morgens um zehn, der letzte Zug verlässt den Museumsbahnhof am späten Nachmittag halb sechs.

Das Team der Chemnitztalbahn stillt in der vereinseigenen Mitropa auch gern den kleinen Hunger aller Besucher und hält zudem einige heiße Getränke zum Aufwärmen bereit. Vor der Abfahrt oder nach der Rückankunft besteht die Möglichkeit, sich an kleinen Geschicklichkeitsspielen zu versuchen.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.